Schlagwort-Archive: Biologie

Jellyfish never dies.

6
Kommentare

Ein Gast-Autor übernimmt die Redaktionstastatur, während sich André & Andi anderweitig die Finger wund tippen: Kerstin, ihreszeichens Biologiestudentin an der RWTH und damit prädestiniert, mit abgefahrenen Scheiß aus der Welt der Biologie die physikBlog-Leser zu erleuchten. Im ersten Artikel geht’s … Weiterlesen

Die Hintergründe des Orakel-Oktopus

13
Kommentare

Ein gewöhnlicher Kraken schwimmt ganz gewöhnlich daher. (Bild: Morten Brekkevold) Falls es jemand unserer Leser trotz des enormen Medienechos nicht mitbekommen hat: Es gibt im Sea-Life-Center in Oberhausen einen Oktopus (Octopus vulgaris) mit Namen Paul, der für die Deutschlandspiele der … Weiterlesen