Drogen für Physiker und andere Anhänger des gepflegten Nerdtums

6
Kommentare
Immer schön positriv sein! Bild von renaissancechambara auf flickr.

Sie fühlen sich ausgelaugt, erschöpft, gieren nach einem Energiestoß aus einem 511-keV-Photon oder wollen sich einfach mal ein bisschen abknallen?
Im modernen Kabinett wissenschaftlicher Sonderlichkeiten aka “the internetz” haben wir für Sie dieses spezielle Elixier ausgegraben: Ein Trank mit der ominösen Zutat Positronium! (Positronium? Positronium! Das ist ein mehr oder minder (eher minder) stabiles Etwas aus einem Elektron und seinem Anti-Teilchen, dem Positron.)

Disclaimer: Dies ist ein Dingens. Lesen Sie bitte die Packungsbeilage, schlucken Sie Zuckerkugeln und wenden Sie sich an Ihren Homöopathen und/oder Physiker. Keine Katzen sind zu Schaden gekommen.

Kurzlink
Kategorien: Bescheuertes
Tags: ,

6 Antworten auf Drogen für Physiker und andere Anhänger des gepflegten Nerdtums

  1. Maxim sagt:
    #1

    364.85€ für ein Liter Ethanol ist ein lukratives Geschäft, so lange man genug Kunden hat… und die gibt es bestimmt.

    Ich weiß nicht ob ihr diesen Artikel von Florian schon kennt?
    http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2008/06/medikamente-aus-hundekot.php

    Sagt schon alles aus oder? ;)

  2. Andi sagt:
    #2

    Den kannte ich tatsächlich noch nicht. :)

  3. Basti sagt:
    #3

    Ist das nicht gefährlich? Kann man damit nicht auch die Welt vernichten? Das muss man nur 10^100-fach konzentrieren und schon hat man höchstgefährliche Mengen Antimaterie!

  4. Andi sagt:
    #4

    Ja, ich denke, da hat sich wiedermal einer nur halbgare Gedanken gemacht. Aber wenigstens lachen alle beim großen Knall. Das ist doch auch immerhin was.

  5. #5

    Ich glaube eh nicht an diesen Hom(ö)o-Unsinn, aber wenn ich Annihilationsstrahlung lese kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln.
    Selten so einen Quatsch gelesen. Aber ok, solange es Leute gibt, die so doof sind das zu kaufen wird auch immer jemand sowas verkaufen.

  6. Stephan sagt:
    #6

    Muss jeder mal getestet haben^^

  1. Pingback: Tweets that mention Drogen für Physiker und andere Anhänger des gepflegten Nerdtums bei physikBlog -- Topsy.com