Keks-Substituent: Paper zum Advent

Kommentare deaktiviert
Katze zum Advent
(Bild: Ali Tse)

Als Physiker ist man im Advent ja immer ein wenig angespannt. Es scheint Menschen zu geben, die rechtzeitig und dann auch noch gerne Geschenke einkaufen gehen. Oder die sich im Weihnachtsmarktgedränge wohlfühlen und das auch noch breit lächelnd dem genervten Otto-Normal-Physiker mitteilen müssen, der doch nur eben im innerstädtischen Elektronik­be­darfs­geschäft einen neuen Kondensator kaufen möchte1. Alles ärgern, zetern und schreien hat auch keinen Zweck: Es hört ohnehin niemand, weil das Hobby-Blasorchester zum zehnten Mal in Folge “Alle Jahre Wieder” intoniert2.

Um euch von all dem Stress ein wenig abzulenken, haben wir uns für Euch etwas ausgedacht. Eine neue Serie. Zum Advent. Dieses Mal keine “Graphen zum Advent“, wie noch vor zwei Jahren, nein, unser keks- und schokoladenfreier Adventskalender besteht in diesem Jahr aus Papern, die wir irgendwo auf unseren dafür dedizierten Festplatten gefunden haben. Aus Copyright-Gründen können wir natürlich nicht das ganze Paper hochladen… wir zeigen euch nur Titel und Abstract. Das muss reichen. Aber es wird auch so adventiös gut!

  1. der Taschenrechner ist schon wieder durchgebrannt! []
  2. zumindest einige, einzelne Mitglieder spielen parallel “Oh du fröhliche” []
Kurzlink
Kategorien: Allgemein, Weihnachtisiertes
Tags: , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.