Verlosung: Quantenhoodie

53
Kommentare
Der Quantenhoodie – ein Muss für alle hippen Quantensprünge sowie physikBlog-Leser …

Wisst ihr, wer heute Geburtstag hat? Nee? Ja? Ja? Nee? Oh…
Naja, jedenfalls in Physikerkreisen einer der Wichtigeren. Einer, der es ganz vorzüglich verstand, komplexe Gebiete der Physik in einfache Worte zu packen. Oder in Bilder. Wie die nach ihm benannten Graphen, mit denen man sogar Pinguine zeichnen kann. Geburtstag hat also Winnie Pooh Richard Feynman. Der würde heute 92 Jahre alt.

Und weil wir vom physikBlog die Arbeit dieses Pioniers der Quantenphysik gut finden und zufällig hier einen Quantenhoodie in Größe XL1 rumliegen haben, da dachten wir uns: Bringen wir auch etwas Quantenphysik unters Volk und verlosen dieses formschöne Stück Stoff.

An der Verlosung teilzunehmen ist ganz einfach.
Ihr müsst nur eine dreidimensionale Schrödingergleichung mit Sombrero-Potential lösen. Easy also.
Alternativ dürft ihr aber auch gerne eure Kindheitserlebnisse mit Quantenphysik in den Kommentaren mit uns teilen. In gehobenem Jambus. Oder teilt eure Lieblings-Quanten-Formel.2 Oder Katzen. Im Endeffekt nimmt jeder Kommentator an der Verlosung teil.3

Der Hoodie wurde uns freundlicherweise von Stefan von demysh!media zur Verfügung gestellt. Völlig selbstlos.4

Kommentareinsendeschluss ist der 25. Mai 2010 16. Mai 2010 um 15 Uhr. Wir machen das freiwillig und weil wir Spaß dran haben, also seid fair.

Update 16.05.: Die Auswertung ist vollzogen und kann hier begutachtet werden: Auslosung der Quantenhoodie-Verlosung

Weitere Ansichten des Quantenhoodies – scharf, oder?
  1. … die eher wie L ausfällt []
  2. Ihr könnt übrigens LaTeX benutzen, indem ihr [latex]e^{pi}[/latex] eingebt. []
  3. Chancengleichheit und so, wir sind ja hier eh Kommune 2.0 []
  4. Hachja. Dieses Internet. []
Kurzlink
Kategorien: Allgemein
Tags: , , , , ,

53 Antworten auf Verlosung: Quantenhoodie

  1. bernd sagt:
    #1

    rocket science…

  2. Maxim sagt:
    #2

    Wir haben erst vor kurzem mit QT angefangen, also kann ich noch kein Sombrero-Potential lösen ^^
    Ist aber echt ne schöne Idee! Kommt bestimmt gut an, wenn man mit so einem Kapuzi zur Vorlesung erscheint :D

  3. isnochys sagt:
    #3

    I like turtles!

    Zählt das auch?
    :)

  4. Marko sagt:
    #4

    Sie belieben wohl zu scherzen, Mr. Goerres?

  5. Yvonne sagt:
    #5

    Was macht ein Clown im Büro?

    -Faxen

    hat nichts damit zu tun ich weiß, aber ist auch lustig.

  6. Rin sagt:
    #6

    Leider hab ich von QT wenig Ahnung. Aber mit dem Hoodie schlepp ich eine/n Physikstudent(e/i)n ab, der/die’s mir erklärt.

  7. Martin sagt:
    #7

    Schrödinger will kill you like a cat in a box. Maybe.

  8. Thomas sagt:
    #8

    Wär super den bei der Diplomprüfung anzuziehen :) lern ich eh grad für.

  9. David sagt:
    #9

    Pi is exactly 3.
    I’m sorry to have resorted to such a drastic measure to get your attention….

    Schade, dass ich keine Physikvorlesungen mehr habe (Nebenfach), da könnte man das super tragen. Den Hoodie will ich trotzdem (auch wenn er zu groß ist).

  10. casismart sagt:
    #10

    Dieser Quantenhoodie sieht hammer aus :) Denn würde ich gerne am ersten Tag meines Physik-Studiums tragen! :)

  11. Dirk sagt:
    #11

    QM ist zwar bei mir über 20 Jahre her, aber noch gut in Erinnerung. Wir sangen damals zur Melodie von Guantanamera immer mit neuem Text: “Quantenmechanik, guajira Quantenmechanik”. Unser Tutor kam aus Mexiko :-)

    In diesem Sinne: HaPsi gleich EPsi!

  12. Marc sagt:
    #12

    Welchen Badezusatz benötigt man eigentlich für mehrdimensionalen Quantenschaum? Werden im CERN auch Kollisionen von Badebomben durchgeführt?
    Wenn doch alles so einfach wäre wie das Sombrero-Potential!

  13. Jakob sagt:
    #13

    pinguine können nicht fliegen

  14. Herr von Bödefeld sagt:
    #14

    Guten Tag, von Bödefeld mein Name.

    Der Pullover würde doch hervorragend zu meinen Dreads passen.

  15. psim sagt:
    #15

    Also [latex]E_n = hbar omega left(n + frac{1}{2}right)[/latex] find ich ja immer gut in der Quantenmechanik =)

  16. Fabian sagt:
    #16

    den Hoodi könnte ich dann zu meiner letzten Diplomprüfung anziehen :D

  17. Maren sagt:
    #17

    Vielleicht studier ich ja doch noch Physik wenn ich den Pulli habe :D

  18. Basti sagt:
    #18

    Ich kommentiere doch nicht nur wegen so einem usseligen Pulli!

  19. Christoph sagt:
    #19

    kalte ente!

  20. Matthias sagt:
    #20

    |want> + |more want>!

  21. Martin sagt:
    #21

    Was ist das?: -o-

    Ein Mexikaner mit Sombrero-Potential auf dem Kopf, fahrradfahrend.

    (naja, der gute willen war vorhanden, ne?)

  22. lara sagt:
    #22

    Vielleicht klappt´s ja mit dem Hoodie endlich auch mit mir und der Physik :-)

  23. DerElton sagt:
    #23

    Haptsache meine Liebe zur Physik wird aufgefrischt, durch so einen hübschen Pulli!

  24. hape sagt:
    #24

    Juhu ein Nerdpulli, damit man gar nicht erst den Mund aufmachen muss, um Nerdyness zu beweisen ;).

  25. Heini sagt:
    #25

    Ich habe vor kurzem meine Abiturklausur in Physik geschrieben (mit dem Ergebnis verhält es sich noch so wie mit der Katze in der Kiste …) und eine Spur Quantenphysik war auch dabei, damit habe ich den Hoodie ja wohl verdient.

  26. DocP sagt:
    #26

    bei Katzen fällt mir (wen wunderts) die Heisenbergsche Unschärferelation ein… und was man, wenn man dank Fluges über die Datumsgrenze am selben Datum um 12:00 Mittags in Auckland und San Francisco ist, dank 2 mal bestimmtem Ort wohl für einen Impuls hat?

  27. DerEchte sagt:
    #27

    Ein Quantenhoodie? Nice :)
    Notfalls nehm ich aber auch ne Katze…

  28. Dirk sagt:
    #28

    Will haben! :)

    Und für die Lols:

    http://abstrusegoose.com/74

  29. Tine sagt:
    #29

    Der perfekte Hoodi für die blonde Physik-Niete. Tine bewirbt sich und will Eindruck schinden.

  30. veloxid sagt:
    #30

    „Ich finde es weit interessanter, so zu leben, dass man nichts weiß, anstatt Antworten zu haben, die möglicherweise falsch sind.“ (Richard P. Feynman)

  31. Manuel sagt:
    #31

    Ich studiere zwar Mathe, aber ein Quantenhoodie würde mir trotzdem gefallen.

  32. patrick sagt:
    #32

    Das ist nicht nur awesome, sondern sogar quantsome!

    Aber nirgendwo steht, nach welchem Modus der Gewinner ermittelt wird! ;)

  33. Andi sagt:
    #33

    Patrick: Es ist eine Verlosung. Das steht da. Beim Losverfahren, da sei dir sicher, fällt uns etwas Kreatives ein. Ehrensache.

  34. Jo sagt:
    #34

    Nerdig genug. Haben will.

  35. nalle sagt:
    #35

    Na dann versuche ich auch mal mein Glück…

  36. Ozzy von Halen sagt:
    #36

    1/2 gewonnen + 1/2 nicht gewonnen, ist ja fast wie mit der Katze =P
    würde mich auch über einen Quantenhoodie freuen^^

  37. Sascha sagt:
    #37

    Das Sombrero-Potential bekomme ich (noch) nicht gelöst, ich höre gerade erst Quantenmechanik, aber wer braucht das schon, wenn es noch so viele andere erstaunliche Dinge in der Physik UND Katzen gibt? ^^

    Für die Mathematiker unter uns: Sei [latex]epsilon < 0[/latex]

  38. Malte sagt:
    #38

    Quantenmechanisch betrachtet müsste ja jeder den Hoodie bekommen, Feynman und seinen Pfadintegralen sei Dank ;)

  39. Lisa sagt:
    #39

    Ich brauch den Hoodie um mich im kalten London zu wärmen während ich für die restlichen 4 meiner 10 klausuren lerne. Und die haben alle irgendwie mit Quantenphysik zu tun!

  40. Werner sagt:
    #40

    Wir behandeln erst seit kurzem Quantenmechanik im Kurs Theoretische Physik an der Uni. Ich bin Lehramtsstudent und beneide alle die einen coolen Pullover tragen (ICH WILL DEN UNBEDINGT HABEN!^^). Ich habe “Eine kurze Geschichte der Zeit” und “Das Universum in der Nußschale” von Stephen Hawking gelesen (und wenn ich das sagen darf- sehr empfehlenswerte Bücher) auch und besonders für Nichtphysiker sehr schön und zu lesen. Letztens sah ich jemanden mit einer Aufschrift auf dem Pullover: “Schrödingers cat is dead”, also der Spruch ist ja schon cool aber das was hier angeboten wird ist ja der Hammer!! Das ist doch die Creme de la Creme der Oberkörper- Bekleidungsstücke für Physiker :) (ich möchte damit ganz subtil sagen: Ja, ich möchte diesen Hoodie. Ich brauche ihn. Ich liebe ihn!).
    Ich hoffe das war jetzt nicht zuviel was ich hier geschrieben habe (aber ihr wolltet Lyrik sehen^^)

  41. Mario sagt:
    #41

    Ich mag fluffige Katzen, besonders Napoleon, der ist süß. Aber manchmal kratzt er…

  42. André sagt:
    #42

    Ups, wir bitten vielmals um Entschuldigung. Uns ist da ein elementarer Fehler unterlaufen. Die Verlosung sollte bereits am Sonntag, dem 16. Mai beendet werden, aber wir wurden dummerweise abgelenkt.

    Das Problem ist nämlich, dass nächste Woche die 20. Woche des vorletzten Jahres vor 2012 beginnt, in dem bekanntlich die Welt untergeht. Und da wir es uns durch falsche Energiegleichgewichte nicht mit den transzendenten Monden des Saturns verscherzen wollen, ist es unsere besondere Pflicht als Bewusstseinsspungologen, da zu intervenieren.
    Ihr versteht das sicherlich.

    Oder auf deutsch: Wir habens einfach vercheckt, das richtige Ende da reinzuschreiben. Sorry.

  43. Maddinsbuffy sagt:
    #43

    Also Physik fand ich als Schüler immer äusserst langweilig und die Mitschülerinnen waren interessanter. Später hatte ich den Anschluß verpasst und studieren war nicht mehr drin. Jetzt lebe ich wegen meiner Mitschülerinnen auf der Strasse und würde mich über einen warmen Hoodie freuen, damit ich mir weiter meine Gedanken über das Gebiet der Röntgenmikroskopie mit Schwerpunkt Nanofokus-Röntgenquellen und höchstauflösenden, energieauflösenden Röntgendetektoren machen kann.

  44. efde sagt:
    #44

    Mit dem Pulli könnt ich Eindruck bei meinem Prof. für Theoretische Philosophie schinden, der kommt aus der Physik.

  45. meindealer sagt:
    #45

    Cool!! Ein Nerdpulli ;)

  46. lessa sagt:
    #46

    Ich möchte auch mit in den Lostopf bitte. Einfach meinen Namen auf einem Zettelchen über Lostopf fallen lassen, den Rest macht die Schwerkraft. Bitte nur, wenn’s windstil ist, sonst haperts wieder mit der Anziehung… Hoffentlich flieg’ ich trotzdem nicht dran vorbei, dass wäre dann aber wohl ein Massenproblem ;)

  47. Dohm sagt:
    #47

    In jungen Jahren habe ich mich zu dem quantenphysikalischen Klassiker hinreißen lassen: Ich packte zwei identisch aussehende Pakete, eins leer, eins mit einem jungen Kätzchen. Per Zufall wählte ich dann eins aus und schickte es per Einschreiben an einen entfernten Verwandten ins schöne Timbuktu. Als dann nach etwa zwölf WOchen der Rückschein eintrudelte, war mir klar, dass das Tierchen jetzt wohl tot sein müsse.

    Aber das die ersten Tage anhaltende (und plötzlich verebbende) Kratzen und Miauen aus dem Karton, der neben meinem Bett stehen geblieben war, hatte mich so einen Ausgang des Experiments erwarten lassen. Das ist die Überlichtgeschwindigkeit des kleinen Mannes!

  48. Fledermausblume sagt:
    #48

    Katze hab ich keine gefunden, nur nen Hund, zählt der auch? Und vor allem: was mach ich nu mit dem? Muss ich den behalten, ein Bild hochladen oder ihn einschicken? Will doch so gern den Quantenhoodie haben *daumendrück*

  49. Christopher sagt:
    #49

    Welcher Physiker würde den nicht gerne sein Eigen nennen…. einfach wunderschön :D

  50. Annika:) sagt:
    #50

    Ich finde Hoodies stehen Frauen viel besser als Männern. Leider kann ich nichts besonderes mit euch teilen. Würde und werde ich aber, wenn sich ein Erlebnis nicht vermeiden lässt =) Und ich muss zustimmen: Der Quantenhoodie ist eeeecht scharf :P

  51. Martin sagt:
    #51

    Ich mag Quantenphysik nur ohne Käsegeruch. ;) Toller Hoodie!

  52. André sagt:
    #52

    Wir haben 15 Uhr. Das Gewinnspiel ist vorbei. Wir schließen die Kommentare und fliegen zu unserer Glücksfee, um uns im Laufe des Nachmittags mit dem glücklichen Gewinner wieder zu melden.

    Update: Kommentare sind wieder offen.

  53. Lars sagt:
    #53

    Da komm ich wohl ein bißchen zu spät….och mennoooo! :(

  1. Pingback: heinecke-labs | Flattr – I like

  2. Pingback: Auslosung der Quantenhoodie-Verlosung bei physikBlog

  3. Pingback: Mit Quantenphysik einen tollen Hoodie gewinnen » En attendant le bonheur » * |Glitzerfrosch| *