Das? Ach… das ist nur ein großer Klumpen, der aus dem Weltraum fällt…

11
Kommentare

So mancher Ufo-Gläubiger hat sich am Samstag Abend ehrfurchtsvoll auf den Boden geworfen, mancher Verschwörungophile wird geglaubt haben, die Amerikaner drehen “Armageddon 2″ in der Ostsee. Menschen in Norddeutschland, Dänemark, Südschweden etc. riefen in Panik bei Radiostationen und Behörden an, um der erste zu sein, der den Untergang der Welt meldet. Die Kanzlerin war vermutlich schon in der berühmten “Luftwaffe 1″, aber dann ist doch nichts passiert. Außer einem “plopp”.

Was ist das? Mit ziemlicher Sicherheit ein Meteorit, der auf die Erde einschlägt. Das Video wurde in Schweden aufgenommen, also sehr weit von dem vermuteten Aufschlagort (bei Rostock) entfernt. Dass es trotzdem noch so hell ist, ist schon beeindruckend. Passiert ist dennoch wohl weiter nichts. Wenn man mal von den paar Fischen absieht…

Kurzlink
Kategorien: Allgemein, Videotives, Weltiges
Tags: ,

11 Antworten auf Das? Ach… das ist nur ein großer Klumpen, der aus dem Weltraum fällt…

  1. Andi sagt:
    #1

    Von wegen Meteorit. Das war ein UFO. Sieht man doch.

  2. Matthias sagt:
    #2

    Mit ziemlicher Sichrheit schlägt er nicht mal wirklich ein, er zergeht ja schon in der Luft (das ist was man auf dem Video so schön sieht). Da kommen nur ein paar langsame Brocken mit terminal velocity runter ‘bei. Ich würd von einem Einschlag nur sprechen, wenn was mit kosmischer Geschwindigkeit auf den Boden trifft, aber da bräuchte man schon ‘nen größeren Klopper für.

  3. Matthias sagt:
    #3

    hmm… das mit dem captcha funktioniert hier nicht so recht. da steht nur “captcha_img” über dem eingabefeld.

  4. André sagt:
    #4

    @Matthias #1: Naja, auch kleinere Brocken schlagen irgendwie ein. Wenn auch relativ “unspektakulär”, aber ankommen kann schon was. Dass der Begriff dafür nicht so ganz passend ist, da gebe ich dir Recht.

    @Matthias #2: Captcha? Hab ich was verpasst? Andi?

  5. Matthias sagt:
    #5

    da kam etwas, das sich als “kind of captcha” meldete und irgendetwas abgelesen haben wollte, das aber nicht da war. nach kurzer suche hab’ ich dann “reload” gedrückt, seitdem geht’s auch ohne. strange. nuja, vllt. seh’ ich gespenster.

  6. Basti sagt:
    #6

    Das sind vermutlich die Gespenster, die Samstag auf der Erde gelandet sind.

    Naja, gut. Manchmal muss man auch aus stilistischen Gründen übertreiben dürfen ;-) “Niedergang” oder “Atmosphäreneintritt” klingt so unspektakulär. Immerhin schlägt er in die Atmosphäre ein. Und die gehört ja auch zur Erde… also… irgendwie.

  7. Andi sagt:
    #7

    @André und Matthias: Bei einem gewissen Grad von schlechtem Karma macht Spam Karma die Abfrage eines Captchas. Da das aber zu tief für mich in dem Skript drin ist, würde ich sagen, lassen wirs – auch wenn das Bild nicht geladen werden konnte…

  8. Matthias sagt:
    #8

    @Andi gut. ich werde also nicht noch schenller verrückt als eh schon.

  9. fritz sagt:
    #9

    Also ich würds ja gerne für ein UFO halten. Und dann machen sie einem den Gedanken im Fernsehen wieder kaputt. Ist aber lustig, dass bei solchen Sichtungen immer gleich wer mit ner Kamera da ist. Danke an den Erfinder des Handys.

  10. Basti sagt:
    #10

    Ich glaub das ist ne Überwachungskamera. Aber wer weiß, vielleicht können die heutzutage auch schon telefonieren? Hat das schonmal wer ausprobiert?

  11. Jochen sagt:
    #11

    Wow, das sieht schon beeindruckend aus. Weiß jemand, ob es die üblichen UFO-Panikmacher dazu gegeben hat?