physikBlog presents: Der Teilchenbaum!

3
Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist die Zeit kurz vor Weihnachten, überall wo man hinschaut weihnachtet es sehr. Glühmärkte1 verbreiten Glühweinduft, Geschenke werden gehetzt eingekauft, Kängurus sind fröhlich/unglücklich und Weihnachtsbäume werden festlich geschmückt.

Der Teilchenbaum, powert by physikBlog-Katze
Der Teilchenbaum, powert by physikBlog-Katze

Auch das physikBlog ist in Weihnachtsstimmung. Seit einigen Tagen schneit es hier2 und natürlich haben wir uns auch schon ordentlich Glühwein reingekippt. Heute aber stand der Weihnachtsbaum auf dem Programm.

Da wir aber das elitärste aller besonders elitären physikBlogs sind kommt bei uns natürlich kein gewöhnlicher Weihnachtsschmuck an den Baum.
We proudly present: Den Teilchenbaum! Mit handgemachten Plüschelementarteilchen behangen und Photonenkette3 verziert steht er da, bewacht von der physikBlog-Katze.

Weihnachten kann also kommen.
Ich danke für Eure Aufmerksamkeit.

Wer das mit den Plüschelementarteilchen wieder vergessen hat, hier nochmal der Hinweis auf den Teilchenzoo.
Und natürlich Danke an meine Freundin für die Elementarteilchen!

  1. Begrifferklärung Glühmarkt: Weihnachtsmarkt reduziert um Büdchen gucken auf nur Glühwein trinken. []
  2. in Aachen schneit es eigentlich nie zu Weihnachten, irgendwie muss man das ja kompensieren []
  3. aka Lichterkette []
Kurzlink
Kategorien: Allgemein, Weihnachtisiertes
Tags: , , , ,

3 Antworten auf physikBlog presents: Der Teilchenbaum!

  1. Andi sagt:
    #1

    Unfuckingbeliev- and -incredible!
    Mir fehlen die Worte! Also, abseits der obigen!

  2. Finja sagt:
    #2

    …ihr schafft es wirklich noch, dass ich Weihnachten ein bisschen anfange zu mögen… wenn man so herrliche Ideen hat!

  3. Andi sagt:
    #3

    Du machst dein Erster-Kommentar-Versprechen aber schon ganz schön früh wahr ;).