5 vor 12 – RWTH-Wissenschaftsnacht 2007: Tourguide!

Kommentare deaktiviert

In unserer losen Serie “Veranstaltungen, die uns interessieren könnten” gibt es durchaus auch Veranstaltungen, die uns interessieren könnten (ganz im Gegensatz zu langweiligen Veranstaltungen, die uns nicht interessierten).

Ein Garant für Interesse ist die RWTH-Wissenschaftsnacht, bei der sich unsere Lieblingseliteuniversität eine Nacht lang öffnet und mit allerlei Interessantem aufwartet.

Auch in diesem Jahr, am Freitag, den 9. November, gibt es von 19:00 bis 0:00 (und sogar darüber hinaus) Vorträge, Selbstmachdinger und Filme.
Was genau, das könnt ihr im passendem Flyer (PDF) nachlesen.

Wenn euch das zu viel Aufwand ist und Schrägstrich oder ihr bei soviel Veranstaltung überfordert seid, hier unser grandioser physikBlog-RWTH-Wissenschaftsnacht-Tourguide (Auch zum Ausdrucken-und-ins-Portmonee-stecken als PDF-Version):

  • 19:00 – RWTH-Exponatwagen, Karman-Foyer — Wer könnte sich nicht für leuchtenden Beton interessieren?
  • 20:00 – “Eine unbequeme Wahrheit”, Aula 1 (Hauptgebäude) — Film von Al Gore, für den er ja irgendwie auch den Oscar unter den Nobelpreisen bekommen hat, nämlich den mit “Friedens” davor. Lohnender Film und Klimaschützen kann man ja nie genug. (Wen’s tatsächlich interessiert, den könnte auch das, was ich drüben geschrieben hab, interessieren…) In den letzten 15 Minuten abhauen (Randplatz sichern!) und ab zum Karman:
    (Alternativ, bei Schongesehenheit des Films: Ab 20:00 Physik-Jahrmarkt in SFo 1 bis SFo 3 besuchen und bei Experimenten feststellen, wie sich Hochspannung so anfühlt)
  • 21:25 – Bier / Wein / Sekt / Cola, überall — Wichtig, ist ja Freitagabend.
  • 21:30 – “Physikalische Experimente rund um den Schall”, Fo 1 — Prof. Feld featuring Musikensemble Theater Aachen zeigen Schall. Pflichtveranstaltung für Physiker. Außerdem ist Schall sexy.
    (Wer über ausreichen freien Willen verfügt kann sich alternativ darüber um 21:15 bei Prof. Keil im Fo 3 informieren. Aber wer physikBlog liest hat keinen freien Willen. Wenn ich “drei” sage bist du ein Hase. “Drei”)
  • 23:00 – “VTFive”, Fo2 — Musikalisches Kabarett von Professoren. Kann man sich anschauen. Ist ja Kabarett, und mit Musik kennt man sich seit 21:30 ja schließlich auch aus.
  • 23:05 – Bier / Wein / Sekt / Cola, überall — Unbedingt, ist ja Freitagabend, außerdem muss man für’s folgende Mitsingen gewappent sein:
  • 0:15 – Lagerfeuermusik, Karman-Foyer — Mitsingmusik. Klappt am Besten mit ein paar Bier / Wein / Sekt / Cola vorher.

Wir werden auch da sein! Ihr erkennt uns am unsichbaren physikBlog-Schild!

Kurzlink
Kategorien: RWTH, Terminiges
Tags: , , ,

0 Antworten auf 5 vor 12 – RWTH-Wissenschaftsnacht 2007: Tourguide!

  1. Pingback: physikBlog bei der RWTH Wissenschaftsnacht 2008 auf physikBlog