Gesucht: sexy Frauenstimme

4
Kommentare

Unlängst wurde die neue, unglaubliche Show des physikBlogs – physikBlick, die Show mit physikBlog – etabliert, allerdings noch mit akustisch eher mauem Intro. Unwürdig für die Show des Blogs, das bald weltweite Bekanntschaft erreichen wird. Ergo suchen wir nun für das Intro der Show eine Stimme. Um die Frauenquote bei physikBlick zu halten, sollte diese Stimme einem anmutigen, sprich weiblichen Sprechorgan entlockt werden.

Welche unserer unglaublich vielen weiblichen Fans sich also immer mal gefragt hat, wie sie 1. schnell zu Weltenruhm gelangt, ohne auf ihren Körper reduziert zu werden und 2. dem physikBlog-Team ein wenig näher kommen kann, sollte sich schnell bewerben. Es gilt, die einführende Textzeile “physikBlick, die Show mit physikBlog – heute: …” mit einer lasziv betörenden und sexy willigen1 Stimme zu vertonen.

Bewerbungen inklusive Sprachproben bitte irgendwie Andi oder André zukommen lassen, wie ist euch überlassen. Ob per Mail mit fetzig-modernem Anhang, Telefon mit eingebautem, old-school-normalverteiltem Rauschen oder face-to-face mit graziöser Freestyleperformance – ihr entscheidet!
Als kleine Entschädigung für den Aufwand und das Strapazieren der Stimme gibt es sogar ein Essen mit dem physikBlog-Team zu gewinnen – selbstverständlich meinen wir damit kein Mensaessen.

Wir sind gespannt, was uns so dahinschmachtendes zu Ohren kommen wird.

P.S.: Gerne nehmen wir auch Bewerbungsfotos entgegen – bringt zwar nichts, ist aber schön anzusehen. Je nach dem lassen wir uns ja sogar spontan überzeugen, dass der Auftritt einer leichtbekleideten Dame der Show beiträglich ist.

Disclaimer: Bei dem gänzlich unwahrscheinlichen Fall, dass wir mehrere Stimmeinsendungen bekommen, wird das physikBlog-Team durch ein sehr kompliziertes und mehrschichtiges, auf keinen Fall allerdings subjektives Auswahlverfahren darüber entscheiden, welche Stimme den Zuschlag verwendet wird.

  1. natürlich willig, in neue, faszinierende Bereiche der Physik vorzustoßen []
Kurzlink
Kategorien: Allgemein, physikBlick

4 Antworten auf Gesucht: sexy Frauenstimme

  1. Patrick sagt:
    #1

    Fragt doch mal die Dame von http://www.moanmyip.com/ ;)

  2. Sarah sagt:
    #2

    Ich weiß ja nicht.
    Aber eine “lasziv betörenden und sexy willigen1 Stimme” spricht uns Frauen aus der Physik doch nicht an!
    Tststs…

  3. Alex sagt:
    #3

    Wie wär’s mit einer von denen http://www.youtube.com/watch?v=zPJ6rcrq7l8 ?

  4. Geisler sagt:
    #4

    wenn einer von euch ein bißchen helium hat, mach ich euch wohl die frauenstimme…
    ;-)