physikAdventskalender 17. Dezember: Flugzeuge

Kommentare deaktiviert

CaticonSollte man an einem Tag wie diesem Adventssonntag den Zeitpunkt bestimmen, an dem die Fliegerei erfunden wurde, man würde mit Sicherheit den 17. Dezember 1903 nennen.
Heute vor 103 Jahren starteten die Gebrüder Wright ihren ersten propellerbetriebenen Doppeldecker gen Luft und schafften es am ersten Tag immerhin eine Strecke von 260 Metern zurückzulegen.
Seit dem ist viel passiert. Man perfektionierte die Antriebstechnik mit Propellern. Und man erfand Düsentriebwerke, die erst, wie so häufig, beim Militär Verbreitung fanden, schließlich aber mehr und mehr als Turbine den Flugverkehr massentauglich machten.

Wenn ihr also das nächste Mal im Flugzeug nach Malle sitzt. Stellt das Bier für einen Moment zur Seite und würdigt diesen Flugzeugpionieren einen Gedanken.
Es folgen zwei Videos aus der Pionierzeit und zwei von dem unglaublichen Unglück auf der Flugshow auf Rammstein Airbase.

Überflug der Gebrüder Wright:

Start eines Flugzeugs im Stil:

ARD-Bericht von Rammstein damals:

Wilder Zusammenschitt, aber ein paar weitere Kameras hinzugezogen:

Kurzlink
Kategorien: Erklärbär, Videotives, Weihnachtisiertes
Tags:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.